11.08.2013

no friends available

..und nach der kurzen Rückkehr-Freude: no longer Friends available :( ich denke, egal, wie altmodisch so n Blog heutzutage is, ich werde es weiterbetreiben, als mein neues "stilles Tagebuch" von dem keiner weiß, außer mir <3 br="">

Wow - es gibt mich noch :-)

Grad mal genervt vom üblichen TV-Schund hab ich mich sentimental auf die Suche alter & vergessener Seiten im Dschungel des heutigen Internets gemacht & tatsächlich meine uralte Blog-Seite entdeckt... Mit welchem Passwort auch immer (vermute über youtube / googlemail & Konsorten)  vielleicht komm ich ja bald wieder ;-)

18.08.2009

Mein Sommer mit Gips :-)

Ihr habt es so gewollt: endlich mal wieder n Blog-Eintrag ;-)

Da schaff ich es nach 5 Jahren Auslands-Abstinenz (Polen & Tschechei zählt für mich NICHT als Urlaub machen, erst recht nicht wenn es mit Schnee & Kälte verbunden ist) endlich mal wieder in den Urlaub (mein 2. x Gran Canaria nach Januar 2005) und hab nix Besseres zu tun, als mir beim Wandern(!), also bei einer Sache, die ich freiwillig niemals tun würde, geschweige denn im Urlaub, den Fuß zu brechen! Und es war nicht einmal ein Unfall, sondern der Ausfluss eines völlig bewusstem, absichtlichen Tretens nach nem dämlichen Stein, um meinem Unmut über die Besteigung des höchsten Berges der besagten Insel, zu beweisen; leider war es kein Stein im Üblichen Sinne, sondern vermutlich der größte mit dem festen Untergrund verwachsene Fels in dieser tristen Gegend. Zack, Aua… usw. zum Glück wusste ich da noch nicht, dass mein Fuß gebrochen war sondern hatte eine großartige Ausrede gefunden allen weiteren Exkursionen widerstehen zu können….

Lange Rede gar kein Sinn, 4 Tage nach meiner Rückkehr ging ich endlich mal zum Doc. – zack – Gips – 6 Wochen Auszeit!! Super L

Aber jetzt komm ich endlich zum Kern der Sache: etwas Gutes konnte ich dem ja abgewinnen: ich bin bekennender TV-Junkie! Also, sollte man meinen, 6 Wochen faul auf der Couch, vor der Glotze, hätte sicher schlimmer kommen können.. Denkste. Denn, ich hätte nie, nie, niemals gedacht, dass unser ganzes Fernsehsystem nicht nur von schlechten Sendungen lebt, sondern tatsächlich auch von schlechten – grottenschlechten – Wiederholungen der schrecklichsten News, Staffeln, Folgen etc.

Mein Tagesablauf sieht seit gefühlten 60 Wochen so aus:

- 6-7 Uhr (Müllabfuhr, Hämmern, Bohren): ich versuche meine Augen zu öffnen,

- Tasten nach der Fernbedienung, die mir gestern/heut nacht irgendwohin aus der Hand gefallen sein muss

- ahh, Sat 1 Frühstücksfernsehen gefunden, berieseln lassen und hoffen, dass ich wieder einschlafe

- 7-8 Uhr: soll ich aufstehen? Warum? Warum nicht?

- 8-9 Uhr: duschen! Ahh, toll, wenn dieser Gips nicht wäre L

- 9-10 Uhr: zappen, Kaffee, zappen, mehr Kaffee … noch mehr Kaffe (ach ja, natürlich rauche ich wieder, was soll man denn sonst tun außer Kaffee, zappen & viel zu viel essen…?!)

- 10-12 Uhr: super: ntv!! Die ersten 2 Wochen hab ichs gar ned gecheckt, aber da ist die Wiederholung nicht stündlich, sondern viertelstündlich, einzig die Moderatoren lassen sich alle 15 min. neue Gags einfallen – haha, danke J

- Endlich Punkt_12 bei rtl!!! Seit 2 Wochen geb ich dort ein Vermögen aus, um den Jackpot von 60-80.000 Euro abzukassieren, natürlich nie durchgekommen; zum Glück hätte ich auch nie die richtige Antwort gekannt, aber ich hätte mich auch mal über 2000 Euronen gefreut (man will ja nicht zu viel von dieser Welt verlangen)

- Toter Punkt bis 15.15 Uhr: dann zum hundertsten Mal Doug & Carrie: aber man begnügt sich langsam mit den besten Wiederholungen

- Wow, ich kann ab 16 Uhr vox gucken (mein geheimer Lieblingssender!) Ab ins Beet, Mitbewohner gesucht, mieten kaufen & ..? und und und, ich bin sogar schon wieder beim Perfekten Dinner gelandet (zuletzt vor 1 Jahr gesehen)

- 19.45 direkt von vox ins bayerische Fernsehen: Dahoam is dahoam… denn nach Nachrichten gelüstet es mir seit langem nicht mehr um 20 Uhr (siehe ntv am Vormittag)L

- 20.15 !!! Juche! Die beste Sendezeit!! Heißt für mich noch 1-2 Folgen CSI, Law & Order, Navy CIS und wie sie alle heißen: reinziehen, aufsaugen und in den Schlaf mitnehmen….

- Highlights: von So. – Do. Super RTL: Columbo um 22 Uhr: wow!!!! Kenn zwar jede Folge, aber immer noch besser als DSF Titten, Kabel1 Porno od. sonst was zum Einschlafen J

Nebenbei hab ich noch zwei 1000-Teile und ein 2000-Teile Puzzles gemacht, aber bitte glaubt nicht, dass ich langsam durchdreh, VERDAMMT NOCHMAL: ich dreh nicht durch :-)

Okay, wenn jemand noch n paar Sendehinweise möchte: bitte melden J

28.06.2009